Unternehmen

Die emodrom GmbH verantwortet als privatrechtliche Gesellschaft die  strategische Weiterentwicklung des Hockenheimring Baden-Württemberg.

Durch  unseren Firmensitz am Ring verfügen wir, in enger Abstimmung mit der Hockenheim-Ring GmbH, über den direkten Zugang zu den verantwortlichen Gremien, Behörden und Entscheidungsträgern der Stadt und der Region. Wir agieren in den neuen Geschäftsfeldern  als Dienstleister, Consultant, Betreiber, Promotor und zeichnen verantwortlich für Planung, Organisation, Umsetzung, Vermarktung und Betrieb.

Ein innovatives Standort- und Betreiberkonzept mit medien- und publikumswirksamen innovativen Eventkonzepten bietet unseren Partnern und Kunden Alleinstellungen, und damit gewinnbringende Wettbewerbsvorteile.

Zwischen 2008 und 2011 wurden von Thomas Reister mehrere Optionen untersucht und das heutige Konzept der emodrom GmbH entwickelt. Dabei identifizierte man den Hockenheimring als idealen Standort. Die wesentlichen Gründe resultieren aus einer sozioökonomischen Analyse und  der geografischen Lage in einem wirtschaftlich international bedeutenden Umfeld. Unter zusätzlicher Berücksichtigung der vorhandenen Gesellschafter- und Infrastruktur mit den Strecken-, Flächen- und Facility-Potentialen gibt es keine vergleichbaren Standort-Wettbewerber.

Zur gleichen Zeit beschäftigte sich die Hockenheim Ring GmbH, unter Leitung von Georg Seiler, mit der Entwicklung neuer Geschäftsfelder. Resultierend aus den übereinstimmenden Ergebnissen und Zielsetzungen entstand die emodrom e-mobility network hockenheimring.

Kontakt